Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie
 Universitätsmedizin Leipzig

Bei Verschleiß in der Schulter kann Prothese helfen 11.2015
Leipziger Mediziner um Prof. Dr. Hepp forschen an neuen Methoden für optimale Verankerung

DHfK-Handballer beim Medizincheck 07.2015
Spieler Pöter und Krzikalla zu Tests in der Uniklinik. Prof. Dr. Pierre Hepp (Mannschaftsarzt)

Operation durchs Schlüsselloch 28.04.2015
Uniklinikum Leipzig verbessert die Präzision der Schulter- und Ellenbogen-Arthroskopie
„Schlüssellochchirurgie" heißt die Arthroskopie im Volksmund. Denn mit ihr sind nur kleine chirurgische Eingriffe für die Behandlung von Gelenkerkrankungen notwendig. Dank aktueller Forschung der Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie am UKL können mit der filigranen Methode Schulter- und Ellenbogengelenk jetzt noch besser therapiert werden.

"Medizin für Jedermann"  04.02.2015
Das Uniklinikum Leipzig lud wieder alle Interessierten zu der Vortragsreihe "Medizin für Jedermann" ein. Im Mittelpunkt standen dieses Mal Überlastungsschäden und Verletzungen der Schulter. Prof. Dr. Pierre Hepp, Leiter des Bereichs Arthroskopische und spezielle Gelenkchirurgie/Sportverletzungen sprach am 04.02.2015 zu diesem Thema.

Bei Ski-Unfällen am häufigstem die Knie betroffen 31.01.2014
Im Flachland war von Schnee zwar lange Zeit keine Spur, aber immerhin bieten jetzt die Hänge Oberwiesenthals eine für Wintersport nutzbare Schneehöhe. Das winterliche Freizeitvergnügen lockt an jedem Wochenende tausende Ski-Freunde an – und führt leider auch immer wieder zu Unfällen. „Am häufigsten wird bei Wintersport-Unfällen das Knie verletzt“, so PD Dr. Pierre Hepp, Oberarzt an der Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und Plastische Chirurgie des Universitätsklinikums Leipzig. „Das ist zu 40 Prozent der Fall. Auf Platz zwei liegen Schulterverletzungen, erst danach kommen Kopf- und Beckenverletzungen.“

Einsatz auf Haiti: UKL-Arzt bei "Ärzte ohne Grenzen" 2011
Prof. Pierre Hepp mit Ärzte ohne Grenzen auf Haiti.

 
Letzte Änderung: 16.11.2015, 21:18 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie