Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie
 Universitätsmedizin Leipzig

Wirbelsäulenchirurgie am Uniklinikum Leipzig

Das therapeutische Spektrum im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie umfasst die konservative und operative Behandlung aller angeborenen und erworbenen Erkrankungen der gesamten Wirbelsäule. Es werden Erkrankungen und Verletzungsfolgen im Bereich der Hals-, der Brust- und der Lendenwirbelsäule behandelt.

Der Zunahme von Erkrankungen im Bereich der Wirbelsäule tragen wir sowohl durch eine Spezialisierung der verantwortlichen Ärzte als auch durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zum Wohle unserer Patienten Rechnung.

Unser Bereich hält neben umfassenden diagnostischen Möglichkeiten ein breites Spektrum an konservativen und minimal-invasiven sowie operativen Behandlungsmöglichkeiten vor.

Konservative Behandlung

Operative Behandlung

Zum ärztlichen Team des Bereiches Wirbelsäulenchirurgie gehören folgende Ärztinnen und Ärzte:

Prof. Dr. med. Christoph-Eckhard HeydeDipl. med. Stefan Glasmacher,  PD Dr. med. Ulrich Spiegl,   Dr. med. Nicolas von der HöhDr. med. Jan-Sven JarversDr. med. Christian Pfeifle und  Dr. med. Anna Völker.

Weiterhin arbeiten aktuell folgende Rotationsassistenten in unserem Team:

Thibaut Hiegel, Undine Birke, Alexander Georgi

Das gesamte Team ist eng eingebunden in Forschung und Lehre. Auf dem Gebiet der Lehre zählt hierzu die Vortragstätigkeit im Rahmen der Vorlesungen sowie die Gestaltung von Seminaren und Praktika. Auf dem Gebiet der Forschung werden zahlreiche Projekte auch in enger Partnerschaft mit anderen Instituten verfolgt.

Zur Vorstellung der Patienten bieten wir eine Wirbelsäulen-Spezialsprechstunde an.

Für akute Notfälle stehen wir 24 Stunden täglich zur Verfügung. Tagsüber wird die Behandlung in der Akutambulanz und in der Nacht über die Zentrale Notfallaufnahme gewährleistet.


 
Letzte Änderung: 04.03.2017, 18:37 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie